Critical-Mass-Berlin.de
Home > Bilder > 29.01.2016

Bilder vom 29. Januar 2016

19:41 Uhr: Wie immer - am Heinrichplatz.

19:51 Uhr: Da kommt noch mehr.

NNNNEEEEIIIIINNNNNN!!!!

19:57 Uhr: Doch.

19:57 Uhr: Seht hin, wir verstecken uns nicht!

20:08 Uhr: Wir verkriechen uns nicht.

20:10 Uhr: Wir tanzen - auf unsere Art. @Bike_Lin ;-)

20:12 Uhr: Schwanensee - steht da an der Litfaßsäule.

20:17 Uhr: Schluss mit Superhahn. Blaulicht an und los.

20:19 Uhr: Wir fahren.

20:21 Uhr: Wir blockieren nicht. Wir sind Verkehr.

20:21 Uhr: Ja klar. Wir haben Spass miteinander.

20:22 Uhr:

20:22 Uhr:

20:22 Uhr:

20:23 Uhr:

20:23 Uhr:

20:24 Uhr:

20:24 Uhr:

20:25 Uhr:

20:25 Uhr:

20:28 Uhr: Hunde, ich sage euch: bringt euren Menschen das Radfahren bei.

20:29 Uhr: Es macht Spaaaaassssss!

20:33 Uhr:

20:33 Uhr:

20:34 Uhr:

20:35 Uhr:

20:39 Uhr:

20:44 Uhr:

20:47 Uhr:

20:50 Uhr:

20:55 Uhr:

20:56 Uhr:

20:57 Uhr:

20:58 Uhr:

20:59 Uhr:

21:00 Uhr:

21:02 Uhr:

21:03 Uhr:

21:06 Uhr:

21:07 Uhr:

21:07 Uhr:

21:09 Uhr:

21:10 Uhr:

21:10 Uhr:

21:13 Uhr:

21:19 Uhr: Boa, hier schmeißt jemand überflüssiges Blaulicht in die Masse.

21:19 Uhr: Voll ins Gesicht. Es spritzt bis an die Finger.

21:20 Uhr:

21:20 Uhr: Ach je, der Fahrer ist beim Rasieren - eingeschlafen.

21:20 Uhr:

21:21 Uhr:

21:22 Uhr:

21:23 Uhr:

Ab Ernst-Reuther-Platz nimmt die Masse einen anderen Weg.

21:24 Uhr: Ich jage gemeinsam mit dem Blaulicht ein Stück in Richtung Australien.

21:35 Uhr: An der Siegessäule ein fragender Blick nach oben.

Die sind an der S-Bahn abgebogen und fahren nach Moabit.

21:43 Uhr: Hauptbahnhof

21:55 Uhr: Weiter.

21:56 Uhr: Wir tanzen auf unsere Art.

21:56 Uhr: In Berlin und in vielen Städten der Welt.

21:57 Uhr:

21:57 Uhr: Unter der Bahn-Brücke ...

21:57 Uhr: ... ein Sturz ... direkt hinter mir ...

21:59 Uhr: Ist was passiert?

Scheiß, das muss auch mal erlaubt sein.

Scheiß, die Oberschicht ist ramponiert.

Der Kopf ist dran, das Rad ok?

Ja, so ist das. Wenn das Leben nicht langweilig ist, dann kann das passieren.

Verbandzeug raus. Die Masse fährt weiter.

22:16 Uhr: Ich kurve noch 'ne Runde über die Museumsinsel. Am Deutschen Historischen Museum vorbei.

Ach Deutschland, Du.