Critical-Mass-Berlin.de
Home > Bilder > 28.04.2017

Bilder vom 28. April 2017

Boa, diesmal kleines Kino im AGH. Da spendiert doch das Abgeordnetenhaus der Critical Mass Berlin einen Vorfilm. Wow.

Bikes vs. Cars

Freitag, 28. April 2017, 18:05 Uhr

So konnte gar der verkehrspolitische Blocker der Grünen einen Hauch Critical Mass atmen. Und er suchte sogar den unidirektionalen Dialog - verhandeln nennen das politische Talente. Das gefällt aber nicht allen, dass Du hier fotografierst. Mit einem unfreundlichen Kleinknurren in der Stimme fügt er hinzu Ich sag's ja blos.

Freitag, 28. April 2017, 18:14 Uhr

Nun ja, die Farben Grün differieren in ihrer Leuchtkraft.

Zum Vergleich hier die Bilder vom Fahrradkino auf dem Tempelhofer Feld. Klickt euch das an. Es lohnt sich.

Freitag, 28. April 2017, 18:31 Uhr

Also ab, über Radentscheiders Protected Bike Lane mit der unlustig-blauen Torten-Deko. Ich sag's ja - die Farben Grün differieren. Hier wirbt Senatorin Regine Günther für die Freiheit der neuen Mobilität. Sie muss ja schließlich immer wieder mit ihren Akten durch die Stadt raseln.

Die 2. Vor-Veranstaltung ruft.

Freitag, 28. April 2017, 18:43 Uhr

Freitag, 28. April 2017, 18:45 Uhr

Pfff. Bis 19:00 Uhr ist noch etwas Luft.

Freitag, 28. April 2017, 19:04 Uhr

Jo. Es geht natürlich auch ohne Luft in den Reifen.

Freitag, 28. April 2017, 19:06 Uhr

Aber #Dank rot-rot-rot-rot-grüner Mobilitäts-Politik liegen an allen zentralen Plätzen drittklassig gewartete Leihen-Räder rum. Teilweise sogar mit Komm-fort-Sattel.

Freitag, 28. April 2017, 19:16 Uhr

Freitag, 28. April 2017, 19:27 Uhr

Auf dem - wieder hochsicheren - Radweg zur dritten Vor-Veranstaltung könnte es sogar sein, dass mir Regine Günthers Akten direkt entgegenkommen. Ach, diese wunderbaren Radler-Märchen.

Freitag, 28. April 2017, 19:56 Uhr, #Berlin Oranienstraße

Freitag, 28. April 2017, 19:56 Uhr, #Berlin Oranienstraße

Auf wundersame Weise wächst plötzlich und fast unerwartet a wall of flowers. Dit is Berlin.

Freiheit ist auch immer die Freiheit der Andersdenkenden. Da muss man auch mal umlenken.

Freitag, 28. April 2017, 19:59 Uhr

Also schnell ist er nicht, der Bus, aber ...

Freitag, 28. April 2017, 19:59 Uhr

Aber manchmal, da schwenkt er aus.

Freitag, 28. April 2017, 20:00 Uhr

Ja, dit is Berlin.

Freitag, 28. April 2017, 20:01 Uhr

Ick bin denn mal lieber 'ne Minute später vorm Jenseits am Heinrichplatz.

Freitag, 28. April 2017, 20:02 Uhr

Die vorerst letzte Vor-Veranstaltung kann dann also jetzt starten.

Freitag, 28. April 2017, 20:03 Uhr

Juut, wa ey?

Freitag, 28. April 2017, 20:09 Uhr

So, jetzt ist genug der Vor-Veranstaltungen. Grischa ist da.

Freitag, 28. April 2017, 20:10 Uhr

Mal sehen was am Heinrichpltz los ist?

Freitag, 28. April 2017, 20:11 Uhr

Jenseits vom Jenseits.

Freitag, 28. April 2017, 20:18 Uhr

Jo, es ist noch genügend Platz am Heinrich.

Freitag, 28. April 2017, 20:19 Uhr

Freitag, 28. April 2017, 20:19 Uhr

Freitag, 28. April 2017, 20:19 Uhr

Freitag, 28. April 2017, 20:20 Uhr

Freitag, 28. April 2017, 20:20 Uhr

Freitag, 28. April 2017, 20:21 Uhr

Das Blaue, das vom Licht, ist an. Es kann los gehen.

Freitag, 28. April 2017, 20:21 Uhr

Hahohe. Achtet auf den Tiefgang. Wieviel Follower werden da wohl drin sein?

Wenn dickhosige Schaumzähler wieder verkünden, dass da noch ein paar - so 1000 bis 2000 - Follower von der Polizei mit-geteilt wurden, dann könnten sie doch auch irgendwie-irgendwo-irgendwann stecken. Na dann mal Prost.

Puh, was soll das? Das war wohl eine Flasche zu viel-wenig. Es werden nur 2700 verkündet. Im Vormonat hatten der Rausch noch bis 3500 geTrump_t.

Überlassen wir die kleinkarierten Märchen blockigen SpaßPartEiern und saftlosen Blasen.

Mehr Infos zur Statistik der Critical Mass Berlin.