Critical-Mass-Berlin.de
Home > Bilder > 06.08.2017

Bilder vom 6. August 2017

Sonntag, 6. August 2017, 13:35 Uhr

Großstadtdschungel an der Lottumstraße. Dort demonstriert Senatorin Günther, ihre (Un-)Fähigkeit zur Umsetzung rechtskräftiger Verwaltungsgerichtsurteile.


Vollständiges Urteil von 2015 und spätere Unterlagen

Schafft das Vertrauen?

Nun am vergangenen Freitag hatte die Senatorin jetzt wirklich die ersten Abschnitte eines ersten Referentenentwurfs für ein Mobilitäzsgesetz veröffentlicht.

Dort steht hohlklingend und ganz unverbindlich:

Soweit es der Erfüllung der verkehrsmittelübergreifenden Ziele dieses Gesetzes dient, soll dem Umweltverbund Vorrang vor dem motorisierten individuellen Straßenverkehr eingeräumt werden. Dies betrifft insbesondere die entsprechende Berücksichtigung bei der Straßenraumaufteilung und der Schaltung von Lichtsignalanlagen.

Ach ja, Ampeln und Vorrang. Da hat so jeder seine Vorstellungen. Auch die Mitarbeiter der Verkehrslenkung.


Seht die Unterlagen dieses erstaunlichen Verfahrens beim Verwaltungsgericht Berlin jetzt gleich mal an.

Die Verkehrslenkung Berlin meint, dass sie für die Umprogrammierung dieser einen Ampelanlage noch bis Ende 2017 benötigen wird.

Klar, da glauben wir der Senatorin natürlich, dass ab Ende 2017 dem Umweltverbund Vorrang vor dem motorisierten individuellen Straßenverkehr gesetzlich garantiert werden wird.

Klar doch, ist ja irgendwie logisch. Irgendwie, aber wie?

...

Und wenn sie nicht gestorben sind, dann wird bis Ende 2020 vielleicht sogar noch eine zweite Ampelkreuzung umprogrammiert werden können? Hmm, na ja, das wird vielleicht nicht klappern, denn das wunderbare Mobilitätsgesetz ist ja - ihr versteht das - noch nicht ganz fertig. So als Gesetz meine ich. Aber, das ist jetzt so sicher wie die Eröffnung des BER, es wird bestimmt - bestimmt, ganz sicher - noch ein, zwei, drei mal vor-vor-vor-angekündigt.

Sonntag, 6. August 2017, 13:34 Uhr

Wozu brauchen wir Gesetze, wenn VG-Urteile ignoriert werden?

Sonntag, 6. August 2017, 13:42 Uhr

Natürlich kann man auch predigen: Im Himmel ist Jahrmarkt.

Klar doch. Ich könnte auch schreiben: Der Berliner Fernsehturm hat jetzt eine Kristallkugel. Prost.

Sonntag, 6. August 2017, 14:03 Uhr

Sonntag, 6. August 2017, 14:04 Uhr

Sonntag, 6. August 2017, 14:20 Uhr

Sonntag, 6. August 2017, 14:20 Uhr

Sonntag, 6. August 2017, 14:24 Uhr

Sonntag, 6. August 2017, 14:36 Uhr

Sonntag, 6. August 2017, 14:37 Uhr

Sonntag, 6. August 2017, 14:40 Uhr

Sonntag, 6. August 2017, 14:43 Uhr

Sonntag, 6. August 2017, 14:43 Uhr

Sonntag, 6. August 2017, 14:47 Uhr

Sonntag, 6. August 2017, 14:47 Uhr

Sonntag, 6. August 2017, 14:48 Uhr

Sonntag, 6. August 2017, 14:48 Uhr

Sonntag, 6. August 2017, 14:48 Uhr

Sonntag, 6. August 2017, 14:51 Uhr

Sonntag, 6. August 2017, 14:51 Uhr

Sonntag, 6. August 2017, 14:53 Uhr

Sonntag, 6. August 2017, 15:14 Uhr

Sonntag, 6. August 2017, 15:26 Uhr

Sonntag, 6. August 2017, 15:30 Uhr

Sonntag, 6. August 2017, 15:30 Uhr

Sonntag, 6. August 2017, 15:30 Uhr

Sonntag, 6. August 2017, 15:31 Uhr

Sonntag, 6. August 2017, 15:31 Uhr

Sonntag, 6. August 2017, 15:31 Uhr

Sonntag, 6. August 2017, 15:32 Uhr

Sonntag, 6. August 2017, 15:33 Uhr

Sonntag, 6. August 2017, 15:33 Uhr

Sonntag, 6. August 2017, 15:33 Uhr

Sonntag, 6. August 2017, 15:40 Uhr

Sonntag, 6. August 2017, 15:40 Uhr

Sonntag, 6. August 2017, 15:49 Uhr

Sonntag, 6. August 2017, 15:57 Uhr

Sonntag, 6. August 2017, 16:21 Uhr

Sonntag, 6. August 2017, 16:28 Uhr

Sonntag, 6. August 2017, 16:28 Uhr

Sonntag, 6. August 2017, 16:31 Uhr

Sonntag, 6. August 2017, 16:56 Uhr

Sonntag, 6. August 2017, 17:44 Uhr

Sonntag, 6. August 2017, 17:51 Uhr

Sonntag, 6. August 2017, 17:53 Uhr