Critical-Mass-Berlin.de
Home > Bilder > 05.01.2014

Bilder vom 05. Januar 2014

Sonntag 14:00 Uhr, Brandenburger Tor

Am ersten Sonntag im Monat treffen wir uns zur 'kleinen CM' am Brandenburger Tor. Das ist typischerweise eher eine Entdeckertour durch Berlin. Sie gilt als Geheimtipp insbesondere für Neuberliner und Besucher.

Am 14. Januar beginnt die Berlin Fashion Week. Neben dem Brandenburger Tor wird bereits ein stattliches Festzelt errichtet.

Da kommt der modebewuste CMler schon mal mit 'nem trendigen Bambus-Rad. Au Backe, diese edel verarbeiteten Bambus-Renner haben mich wirklich beeindruckt. Nur der Preis hängt für mich sehr weit oben.

Die Schutzbleche (??? darf man da auch Bleche schreiben?) sind vielleicht noch erreichbar. Hmmm. - Es muß ja nicht gleich heute sein.

Hier noch einen Link zur Herstellerseite. Da gibt es vernünftige Argumente für das Material. Es geht dabei nicht um selbstgestrickte, kratzende Schafwollsocken-Romantik.

So, jetzt noch einen Blick zu den Anderslenkenden. Die mag ich auch. Sie machen den Straßenverkehr in unserer Stadt noch etwas bunter.

Jetzt aber los. Vorbei an den Kreuzen. Vergesst sie nicht!

Wir halten kurz - genau dort, wo einst die Mauer stand.

Links biegen wir ab. Richtung Europa. Nun ja, ein Stück erst mal.

Station Bundtag. Das Bauwerk ist mächtig.

Den Klang der Freiheitsglocke konnte man damals auch im Osten hören. Das konnten weder die Maurer, noch die "Bewaffneten Organe" verhindern

Am Schloss Bellevue stehen alle Ampeln auf "Freie Fahrt".

Apropos "Grün". Reden wir mal vom Wetter. Es ist Januar. J-A-N-U-A-R!

Die letzten Gletscher schmelzen dahin.

Egal, wir fahren Richtung Plötzensee. Die kleine Ehrenrunde brachte mir den Titel "Hochtalentierter Umweg-Finder" ein.

Afrikanisches Viertel.

Hier ist afrikanische Januar-Vegetation nicht so verwunderlich.

Pankow: Bürgerpark.

Januar.

Pankow-Kirche. (Breite Straße)

Im Prenzlauer Berg verabschiedet sich wieder mal das GPS-Protokoll meiner Lumix-Kamera. Hier teilen wir uns.

Ich fahre mit zu den Sternen.

Auch hier - Tropfen auf der Linse und Blüten an den Sträuchern.

Team Milchstraße.

Ein letzter Blick zurück.

Leicht verschwommen - der Blick in die nahe Zukunft.

Kurz vor dem Eintauchen in die ...

Tee-Atmosphäre. Schwerelosigkeit - ganz ohne Alk und Gras.

Es war dunkel und es war Januar, als wir wieder auf der Erde landeten.